Die Experten

Dr. Behdjati-Lindner

 

Dr. Arman Behdjati-Lindner
Kinder- und Jugendarzt

Das Mehrgenerationenhaus in Haßfurt bietet den Bürgern im Landkreis Haßberge sehr viele Möglichkeiten, mit anderen Menschen über die “normalen” Alltagsgrenzen hinweg in Kontakt zu treten und gemeinsam voneinander zu profitieren.

Für diese Grundidee lohnt es sich, sich zu engagieren. Dies tue ich sowohl als Bildungspate als auch im Projekt “stark für Erfolg” und bringe gerne mein Wissen als Kinder- und Jugendarzt, aber auch als dreifacher Vater ein.

Meine Familie und ich besuchen immer wieder sehr gerne die verschiedenen Aktivitäten des MGH und kommen dabei mit vielen anderen Menschen in Kontakt. Für uns ist das MGH eine Bereicherung.

 

Elmar Weinbeer mit seinen Zwillingen

 

Elmar Weinbeer
Ergotherapeut, verh., zwei Söhne

Ich freue mich sehr, dem Mehrgenerationenhaus aus ergotherapeutischer Sicht mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Als Ergotherapeut liegt mir besonders die Entwicklung der Kinder am Herzen.

Das Projekt “stark für Erfolg” bietet vielen Familien die Möglichkeit, sich über die verschiedensten Themen rund um das Kind zu informieren. Hierzu zählen nicht nur Fähigkeiten der motorischen und sozialen Entwicklung, sondern auch die mentalen Voraussetzungen für schulische Fertigkeiten.

 

Fabiola Ruß

 

Fabiola Ruß
Logopädin

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit als Logopädin liegt in der  Beratung von Eltern, Lehrern und Erziehern über die Möglichkeiten, wie man die Entwicklung der Sprache, Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikationsfähigkeit von Kindern unterstützen kann.

Das Mehrgenerationenhaus in Haßfurt bietet einen Raum, in dem Menschen mit ganz unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft ohne Schwellenangst und in ungezwungener Atmosphäre zusammenkommen können. Im Rahmen des Projektes „stark für Erfolg“ können sich die Eltern austauschen, Fragen stellen und Tipps und Anregungen holen, wie sie die Sprache ihres Kindes am besten fördern und unterstützen können.

Ich schätze die Arbeit und die wertschätzende Atmosphäre im Mehrgenerationenhaus Haßfurt sehr und freue mich, dass ich mich hier engagieren kann.

 


Desweiteren sind für das Expertennetzwerk tätig: Christine Männer, Konrektorin Grundschule Haßfurt, und Petra Mühlfeld, Fachkraft für Sprache und Integration im Kindergarten St. Barbara.