Die Experten

Dr. Behdjati-Lindner

 

Dr. Arman Behd­jati-Lind­ner
Kinder- und Jugen­darzt

Das Mehrgen­er­a­tio­nen­haus in Haß­furt bietet den Bürg­ern im Land­kreis Haßberge sehr viele Möglichkeit­en, mit anderen Men­schen über die “nor­malen” All­t­ags­gren­zen hin­weg in Kon­takt zu treten und gemein­sam voneinan­der zu prof­i­tieren.

Für diese Grun­didee lohnt es sich, sich zu engagieren. Dies tue ich sowohl als Bil­dungspate als auch im Pro­jekt “stark für Erfolg” und bringe gerne mein Wis­sen als Kinder- und Jugen­darzt, aber auch als dreifach­er Vater ein.

Meine Fam­i­lie und ich besuchen immer wieder sehr gerne die ver­schiede­nen Aktiv­itäten des MGH und kom­men dabei mit vie­len anderen Men­schen in Kon­takt. Für uns ist das MGH eine Bere­icherung.

 

Elmar Weinbeer mit seinen Zwillingen

 

Elmar Wein­beer
Ergother­a­peut, verh., zwei Söhne

Ich freue mich sehr, dem Mehrgen­er­a­tio­nen­haus aus ergother­a­peutis­ch­er Sicht mit Rat und Tat zur Seite zu ste­hen.

Als Ergother­a­peut liegt mir beson­ders die Entwick­lung der Kinder am Herzen.

Das Pro­jekt “stark für Erfolg” bietet vie­len Fam­i­lien die Möglichkeit, sich über die ver­schieden­sten The­men rund um das Kind zu informieren. Hierzu zählen nicht nur Fähigkeit­en der motorischen und sozialen Entwick­lung, son­dern auch die men­tal­en Voraus­set­zun­gen für schulis­che Fer­tigkeit­en.

 

Fabiola Ruß

 

Fabi­o­la Ruß
Logopädin

Ein Schw­er­punkt mein­er Arbeit als Logopädin liegt in der  Beratung von Eltern, Lehrern und Erziehern über die Möglichkeit­en, wie man die Entwick­lung der Sprache, Per­sön­lichkeit­sen­twick­lung und Kom­mu­nika­tions­fähigkeit von Kindern unter­stützen kann.

Das Mehrgen­er­a­tio­nen­haus in Haß­furt bietet einen Raum, in dem Men­schen mit ganz unter­schiedlich­er sozialer und kul­tureller Herkun­ft ohne Schwellenangst und in ungezwun­gener Atmo­sphäre zusam­menkom­men kön­nen. Im Rah­men des Pro­jek­tes „stark für Erfolg“ kön­nen sich die Eltern aus­tauschen, Fra­gen stellen und Tipps und Anre­gun­gen holen, wie sie die Sprache ihres Kindes am besten fördern und unter­stützen kön­nen.

Ich schätze die Arbeit und die wertschätzende Atmo­sphäre im Mehrgen­er­a­tio­nen­haus Haß­furt sehr und freue mich, dass ich mich hier engagieren kann.

 


Desweit­eren sind für das Experten­net­zw­erk tätig: Chris­tine Män­ner, Kon­rek­torin Grund­schule Haß­furt, und Petra Mühlfeld, Fachkraft für Sprache und Inte­gra­tion im Kinder­garten St. Bar­bara.