Wollspenden für Flüchtlinge erbeten

Die Licht­stu­be des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses Haß­furt trifft sich jeden Mitt­woch zum Stri­cken, Nähen und Häkeln.

Auf­grund der momen­ta­nen Flücht­lings­la­ge hat sich die Run­de in Koope­ra­tion mit dem Amt für Sozia­les dazu ent­schie­den, ihre selbst­ge­mach­ten Baby­gar­ni­tu­ren, Müt­zen, Schals, Socken usw. den Flücht­lin­gen zu schen­ken.

Um dies zu ermög­li­chen, ist die Licht­stu­be auf Ihre Spen­de von Wol­le, Strick­ma­schi­nen oder ande­ren nütz­li­chen Mate­ria­li­en ange­wiesen. Wir wür­den uns sehr freu­en, wenn auch Sie mit­hel­fen, da beson­ders der bevor­ste­hen­de Win­ter die Lage der Flücht­lin­ge noch ver­schlim­mern wird.