Ausstellung: Fotodokumentation

Bei der Ausstellungseröffnung (Selfie: René Ruprecht)Seit Mai 2016 ist das Mehr­gene­ra­tio­nen­haus Haß­furt im Son­der­pro­gramm „Zusam­men­halt för­dern, Inte­gra­ti­on stär­ken“ des Baye­ri­schen Staats­minis­te­riums für Arbeit und Sozia­les, Fami­lie und Inte­gra­ti­on für Men­schen mit Flucht­ge­schich­te aktiv.

Mit Unter­stüt­zung von vie­len frei­wil­lig En­ga­gierten aus dem gesam­ten Land­kreis war es uns mög­lich, zusätz­li­che Inte­gra­ti­ons­maß­nah­men für Men­schen mit Migra­ti­ons- und Flucht­ge­schich­te erfolg­reich auf den Weg zu brin­gen. Dabei ist es uns gelun­gen, nicht nur zu hel­fen, son­dern Men­schen mit Flucht­ge­schich­te dafür zu begeis­tern, sich mit ihren Talen­ten ein­zu­brin­gen, um somit ihre eige­ne Inte­gra­ti­on vor­an­zu­trei­ben und selbst zu Enga­gier­ten zu wer­den.

Wir freu­en uns, dass wir mit Unter­stüt­zung des Baye­ri­schen Staats­mi­nis­te­ri­ums für Arbeit und Sozia­les, Fami­lie und Inte­gra­ti­on un der Stadt Haß­furt die­se geleis­te­te Arbeit in Form einer

Fotodokumentation im Projekt
„Zusammenhalt fördern, Integration stärken“

den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern im Land­kreis auf­zei­gen kön­nen und damit auch das her­aus­ra­gen­de Enga­ge­ment der vie­len frei­wil­lig Enga­gier­ten wert­schät­zen.

Am 24. Mai 2017 um 17.00 Uhr wur­de die Foto­do­ku­men­ta­ti­on offi­zi­ell von Herrn Dr. Andre­as Frank, Lei­ter des Refe­rats III 1 Grund­satz­fra­gen der Gene­ra­tio­nen­po­li­tik des Baye­ri­schen Staats­mi­nis­te­ri­um für Arbeit und Sozia­les, Fami­lie und Inte­gra­ti­on eröff­net.

Ausstellung Fotodokumentation

Gruß­wor­te spra­chen der 1. Bür­ger­meis­ter der Stadt Haß­furt Herr Gün­ther Wer­ner, der Vor­sit­zen­de des BRK Kreis­ver­ban­des Haß­ber­ge und Land­rat Wil­helm Schnei­der
sowie der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Herr Stef­fen Vogel MdL.

Wir laden Sie ein, die Foto­do­ku­men­ta­ti­on „Zusam­men­halt för­dern, Inte­gra­ti­on stär­ken“ zu besu­chen.

Die Aus­stel­lung ist ab dem 26. Mai 2017 bis 13. Juni 2017 täg­lich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Kunst­haus der Stadt Haß­furt in der Haupt­stra­ße 35 geöff­net und endet mit der Finis­sa­ge am Diens­tag, 13. Juni, 15:00 bis 17:00 Uhr.

Frei­wil­lig Enga­gier­te aus dem Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus wer­den wäh­rend der Öff­nungs­ta­ge durch die Aus­stel­lung füh­ren und von ihren Pro­jek­ten und ihrem Enga­ge­ment erzäh­len. Zur Aus­stel­lung ist ein Begleit­heft erschie­nen.

Links zum The­ma:
→ Pres­se­ar­ti­kel: „Ver­trau­en und Zusam­men­halt in unsi­che­ren Zei­ten“ (Chr. Reu­ther)
→ Down­load: Begleit­heft zur Foto­do­ku­men­ta­ti­on
→ Ein­la­dung: Foto­do­ku­men­ta­ti­on im Son­der­pro­gramm „Zusam­men­hang för­dern,
     Inte­gra­ti­on stär­ken“