Beratungsstelle für Migration, Familie und Jugend

Die Migra­ti­ons­be­ra­tung steu­ert und initi­iert den Inte­gra­ti­ons­pro­zess von Zuwan­de­rern und Zuge­wan­der­ten, die bereits län­ge­re Zeit im Land­kreis Haß­ber­ge leben.

Beratungsstelle für Migration, Familie und Jugend

.

Unsere Angebote für Sie:

  • Bera­tung und Beglei­tung vor, wäh­rend und nach dem Inte­gra­ti­ons­kurs
  • Unter­stüt­zung bei der Arbeits­platz­su­che
  • Unter­stüt­zung bei der Kon­takt­auf­nah­me zu Ämtern und Behör­den
  • Orientierungshilfen/Beratung bei fami­liä­ren, schu­li­schen und beruf­li­chen Fra­gen und Pro­ble­men

Detail­li­ler­te Infor­ma­ti­on fin­den Sie [ HIER ]

WoBera­tungs­stel­le für Migra­ti­on, Fami­lie und Jugend
Baye­ri­sches Rotes Kreuz
Kreis­ver­band Haß­ber­ge
Indus­trie­stra­ße 20
97437 Haß­furt
WannMon­tag, Diens­tag u. Frei­tag 09:00–12:00 Uhr
Mitt­woch nur nach Ver­ein­ba­rung
Mon­tag und Don­ners­tag 14:00–17:00 Uhr
Kos­tenDie Bera­tung ist kos­ten­los
Anmel­dungkei­ne Anmel­dung erfor­der­lich
Baye­ri­sches Rotes Kreuz
Kreis­ver­band Haß­ber­ge
Bera­tungs­stel­le für Migra­ti­on, Fami­lie und Jugend
Indus­trie­stra­ße 20
97437 Haß­furt
Tele­fon: 09521/9550–17