Fachstelle – Demenz-Sprechstunde

Fachstelle für pflegende Angehörige
und Demenz-Sprechstunde

Fachstelle für pflegende Angehörige und Demenz-SprechstundeSie pfle­gen Ihre Ange­hö­ri­gen zu Hau­se und brau­chen qua­li­fi­zier­te Hil­fe, Bera­tung und Unter­stüt­zung. Wir bie­ten Ihnen kon­kre­te Hil­fe­stel­lung im Pfle­ge- und Betreu­ungs­all­tag:

Infor­ma­tio­nen über die Leis­tun­gen der Pfle­ge­ver­si­che­rung, Krank­heits­bil­der, Hilfs­mit­tel­be­schaf­fung, Wohn­rauman­pass­sung

Bera­tung und Schu­lung

See­li­sche, kör­per­li­che und all­tags­prak­ti­sche Ent­las­tung

Sozia­le Ein­bin­dung und gesell­schaft­li­che Ange­bo­te

Ermu­ti­gung zur recht­zei­ti­gen Inan­spruch­nah­me erfor­der­li­cher Hil­fen

Ver­mitt­lung von all­täg­li­chen Hil­fen wie zum Bei­spiel:

    • Essen auf Rädern
    • Haus­not­ruf­sys­tem oder Fahr­diens­te
    • haus­wirt­schaft­li­che Ver­sor­gung
    • Betreu­ung und Beglei­tung bei Akti­vi­tä­ten
    • Demenz­hel­fer
    • Schu­lun­gen zu häus­li­cher Kran­ken­pfle­ge nach SGB XI
    • Schu­lun­gen in der eige­nen Woh­nung
    • ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te
    • Pfle­ge­ein­rich­tun­gen
    • Tages- und Nacht­pfle­gen
    • indi­vi­du­el­le Ster­be­be­glei­tung

Zusätz­lich bie­ten wir kla­re Hil­fe­stel­lung zum The­ma Demenz.

Demenz ist eine Krankheit mitten im Leben, die jede und jeden von uns treffen kann.

Wir hel­fen Ihnen und unter­stüt­zen Sie.

Anmel­dung zur Sprech­stun­de unter Tele­fon: 09521–9528250

WoMehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt
1. OG Bera­tung
Markt­platz 10
97437 Haß­furt
WannDon­ners­tag 13:00 – 18:00 Uhr
Kos­tenDie Bera­tung ist kos­ten­los
Anmel­dungAnmel­dung erbe­ten:
Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt,
Markt­platz 10,
97437 Haß­furt
Tel. 09521–952825-0

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

 

 

Die­ses Pro­jekt wur­de geför­dert
mit Mit­teln des Baye­ri­schen Staats­mi­nis­te­ri­ums für Arbeit und Sozi­al­ord­nung, Fami­lie und Frau­en.