Zukunftswerkstatt Digitalisierung

digitalisieren. bilden. teilhaben. 

MuT ist ein Akronym für „Medien und Technik“ und soll gleichzeitig die Offenheit ausdrücken, auch im höheren Alter noch neue Kompetenzen zum Umgang mit digitalen Medien zu erlernen. MuT-Punkte sollen als gemeinsame Dachmarke für Anlaufstellen mit entsprechenden Angeboten etabliert werden.Wir er­le­ben mit der Di­gi­ta­li­sie­rung ei­nen enor­men ge­sell­schaft­li­chen Wan­del, der un­ser täg­li­ches Le­ben ver­än­dern wird. Di­gi­ta­le Pro­jek­te bie­ten viel­fäl­ti­ge Chan­cen für alle Ge­nera­tio­nen. Für die Jün­ge­ren ist es jetzt schon selbst­ver­ständ­lich, sich in der di­gi­ta­len Welt zu­recht­zu­fin­den und ihre Mög­lich­kei­ten zu nut­zen. Äl­te­re Men­schen ha­ben hier noch gro­ße Be­rüh­rungs­ängs­te, ent­de­cken aber die di­gi­ta­le Welt im­mer mehr für sich, um ih­ren All­tag im Al­ter zu er­leich­tern und selbst­be­stimmt am ge­sell­schaft­li­chen Le­ben teil­zu­ha­ben. Sie brau­chen aber al­ters­ge­rech­te Schu­lungs- und Un­ter­stüt­zungs­an­ge­bo­te, die auf ihre Be­dürf­nis­se ab­ge­stimmt sind, sie zu kom­pe­ten­ten Ak­teu­ren der di­gi­ta­len Ge­sell­schaft macht und sie in den di­gi­ta­len So­zi­al­raum in­te­griert. Durch neue Kom­mu­ni­ka­ti­ons­for­men und Un­ter­stüt­zungs­an­ge­bo­te in der di­gi­ta­len Welt wird der in­ter­ge­ne­ra­ti­ve Kon­takt er­wei­tert. Mit di­gi­ta­len Me­di­en zu ar­bei­ten und die­se für sich im All­tag zu nut­zen führt zu mehr Le­bens­qua­li­tät im Alter.

Mit un­se­ren An­ge­bo­ten der Zu­kunfts­werk­statt Di­gi­ta­li­sie­rung“ er­öff­nen wir der äl­te­ren Ge­nera­ti­on mit und ohne Er­fah­rung, nied­rig­schwel­lig die Mög­lich­keit, die Vor­tei­le der di­gi­ta­len Welt zu nutzen. 

Hier­un­ter zäh­len die bes­se­re Er­reich­bar­keit, eine Ver­net­zung und Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Men­schen über­all und je­der­zeit und das selbst­be­stimm­te Han­deln in den Le­bens­be­rei­chen. Auch zu Hau­se kön­nen dann viel­fäl­ti­ge Ge­rä­te ge­nutzt wer­den, so dass Se­nio­rin­nen und Se­nio­ren län­ger und selbst­be­stimmt zu Hau­se woh­nen blei­ben können.

    • Ge­nera­tio­nen als kom­pe­ten­te Ak­teu­re der di­gi­ta­len Gesellschaft 
    • Aus- und Wei­ter­bil­dung von Se­nio­rin­nen und Senioren 
    • Teil­ha­be im di­gi­ta­len So­zi­al­raum ermöglichen 
    • Al­ters­ge­rech­te Schu­lungs- unBd Unterstützungsangebote 
    • Ab­bau von Berührungsängsten 
    • In­ter­ge­ne­ra­ti­ver Austausch 
    • Zu­sam­men­ar­beit mit Ak­teu­ren im Sozialraum 
    • Le­bens­qua­li­tät bis ins hohe Alter
    • Selbst­be­stimmt Le­ben im Alter
    • Neu­es frei­wil­li­ges Engagement

Angebote Zukunftswerkstatt Digitalisierung

  © 2020 Mehrgenerationenhaus Haßfurt. 

Diese WebSite wurde erstellt von GerlPrint Haßfurt  

error: Inhalt kann nicht kopiert werden!
Zum Seitenanfang

Hier können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken oder diese Website ohne Einschränkung
der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden.

Sie können Ihr Einverständnis jederzeit zurücknehmen, indem Sie in der [ Datenschutzerklärung ] den Button "Cookies löschen" anklicken.

Schließen