Boys&Girls@Work –
Wir sind die Ingenieure von morgen

3D-Drucker-Workshop:
Boys&Girls@Work-3D

für tech­nik­be­geis­ter­te Jungs und Mäd­chen aller Genera­tio­nenBoys&Girls@Work-3D

Unter fach­män­ni­scher Anlei­tung mit der Free CAD-Soft­ware ein selbst ent­wor­fe­nes 3D-Objekt kon­stru­ie­ren und am Ulti­ma­ker 3D-Dru­cker aus­dru­cken

Am Ende des Work­shops wird ein Boys&Girls@Work-3D-Drucker-Zertifikat erstellt, die aus­ge­druck­ten Objek­te dür­fen mit nach Hau­se genom­men wer­den.

Im Pro­jekt geht es um

    • krea­ti­ve Ide­en­fin­dung und spie­le­ri­scher Ent­wurf von Objek­ten
    • Ver­mitt­lung der Anwen­dung von CAD-Soft­ware zur Objekt­mo­del­lie­rung
    • Ent­wick­lung eige­ner Pro­blem­lö­sungs­stra­te­gi­en
    • För­de­rung auto­di­dak­ti­scher Fähig­kei­ten
    • Erzeu­gung von Objek­ten mit dem 3D-Dru­cker

Der Work­shop für alle Genera­tio­nen mit dem 3D-Dru­cker gewährt Ein­blick in die neue Tech­no­lo­gie des 3D-Dru­ckers. Unter fach­män­ni­scher Anlei­tung von frei­wil­lig Enga­gier­ten, die zum gro­ßen Teil ein Berufs­le­ben als Diplom-Inge­nieur und Tech­ni­ker hin­ter sich haben, kön­nen ers­te prak­ti­sche Erfah­run­gen mit dem 3D-Dru­cker gemacht und eigens kre­ierte Ide­en erschaf­fen wer­den. So kann die älte­re Genera­ti­on schon Kin­der im Grund­schul­al­ter befä­hi­gen, mit pro­fes­sio­nel­ler CAD-Soft­ware zur Objekt­mo­del­lie­rung umzu­ge­hen.

Neben den tech­ni­schen und digi­ta­len Kom­pe­ten­zen wer­den so auf spie­le­ri­sche Art und Wei­se unter ande­rem auch Ide­en­fin­dungs- und Pro­blem­lö­se­stra­te­gi­en ent­wi­ckelt. Der inter­ge­ne­ra­ti­ve Aus­tausch und das von­ein­an­der Ler­nen der Genera­tio­nen spielt hier eine wich­ti­ge Rol­le.

Boys&Girls@Work3D:  Workshop für alle Generationen mit dem 3D-Drucker


Achtung! Wichtig!

Das Team des MGH Haßfurt sucht DICH als Assistent/in
von Boys&Girls@Work-3D

für 4 x Work­shop-Nach­mit­ta­ge mit dem 3D-Dru­cker „Ulti­ma­ker 2“!

Du bist begeisterte/r Computeranwender/in, erstellst ger­ne Gra­fi­ken, hast gutes räum­li­ches Vor­stel­lungs­ver­mö­gen – und gaaa­anz wich­tig: Du magst krea­ti­ven Umgang mit Kin­dern und Jugend­li­chen, mit denen wir gemein­sam die Welt des Drei­di­men­sio­na­len erobern wol­len.

Mit Dr. Dieth­mar Moraw­ski (Pro­jekt­lei­ter und Inge­nieur) arbei­tet Ihr Euch vor­her in FREECAD und CURA ein und lasst den Dru­cker ein­fach mal arbei­ten. Spaß­fak­tor garan­tiert!!!

Bei Inter­es­se bit­te im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus unter 09521–952825-0 oder per Mail an mghhassfurt@kvhassberge.brk.de mel­den


Boys&Girls@Work
“Wir sind die Ingenieure von morgen”

Boys@Work

Für inter­es­sier­te Boys & Girls aller Genera­tio­nen

Bau­en von vir­tu­el­len Maschi­nen
Ent­wer­fen und Zeich­nen von Maschi­nen
Dar­stel­lung der Maschi­nen am Com­pu­ter
Ein­wei­sung in die gän­gi­gen Com­pu­ter­pro­gram­me

10 Ein­hei­ten mit Abschluss­zer­ti­fi­kat

Ihr bekommt gezeigt, wie ihr eure eige­ne Maschi­ne ent­wer­fen, zeich­nen und mit den gän­gi­gen Com­pu­ter­pro­gram­men dar­stel­len könntDipl.-Ing. Dr. Diethmar Morawski

Bil­dungs­pa­te:

Das Spie­len mit For­men und Far­ben am PC
ergibt am Ende eine seri­en­rei­fe Maschi­ne.”

Dipl.-Ing. Dr. Dieth­mar Moraw­ski

WoMehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt
BRK Kreis­ver­band Haß­ber­ge
Com­pu­ter-Insel im Dach­ge­schoss
Markt­platz 10
97437 Haß­furt
Wann
Kos­ten
Anmel­dungAnmel­dung unbe­dingt erfor­der­lich
Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt
BRK Kreis­ver­band Haß­ber­ge
Markt­platz 10
97437 Haß­furt
Tele­fon: 09521–952825-0
E-Mail: mghhassfurt@kvhassberge.brk.de