Musikkaffee

Musikkaffee

Der Grund­ge­dan­ke, das Musik­kaf­fee als ein Gesel­lig­keits­an­ge­bot für alle Senio­ren zu schaf­fen, war, dass klei­ne Taten bes­ser sind als vie­le Gedan­ken, denn sozia­le Ein­bin­dung und Gesel­lig­keit – die gesell­schaft­li­che Teil­ha­be – ist ein Eck­punkt des Senio­ren­po­li­ti­schen Gesamt­kon­zepts des Land­kreis Haß­ber­ge. Auch Hoch­be­tag­te, Allein­ste­hen­de, pfle­ge­be­dürf­ti­ge und demenz­er­krank­te Älte­re legen star­ken Wert auf sozia­le Teil­ha­be.

Das Musik­kaf­fee im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt im Café Bis­tro “OFFENER TREFF lädt alle herz­lich ein, die Ihre Zeit in einer net­ten, unter­halt­sa­men Gesell­schaft ver­brin­gen, gern tan­zen oder ein­fach bei Kaf­fee und selbst­ge­ba­cke­nem Kuchen der Musik lau­schen wol­len. Herr Richard Ger­ber auch bekannt als der “Prat­scher aus Kirch­lau­ter” spielt bekann­te Lie­der und alte Schla­ger, die schö­ne Erin­ne­run­gen wecken.

Der Haß­fur­ter Richard Frant­zen stell­te eine Samm­lung von über 50 nost­al­gi­schen Glück­wunsch­kar­ten, Kin­der­bil­dern und alten Post­kar­ten mit Moti­ven aus dem Land­kreis zusam­men, wel­che im Café Bis­tro zu bewun­dern sind.

Nachmittage mit guter Unterhaltung im Musikkaffee des Mehrgenerationenhauses

Ein Fahr­dienst kann orga­ni­siert wer­den (Info unter 09521–952825-0).

Die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer kön­nen so auch einen ers­ten zwang­lo­sen Kon­takt zur Bera­tungs­stel­le für pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge auf­neh­men, die qua­li­fi­zier­te Hil­fe und Unter­stüt­zung zu allen Fra­gen und Pro­ble­men rund um die The­men Pfle­ge und Demenz anbie­tet.

WoMehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt
BRK Kreis­ver­band Haß­ber­ge
EG – Café Bis­tro “OFFENER TREFF
Markt­platz 10
97437 Haß­furt
WannAlle 2 Mona­te (Ter­mi­ne unter “Ver­an­stal­tungs­hin­wei­se”)
Kos­tenkos­ten­los
Anmel­dungFür die Teil­nah­me ist kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich.
Anmel­dung für Fahr­dienst: 09521–952825-0