Leuchtturmstandort: “stark für Erfolg”


Stark für Erfolg.

Begleitung von Kind und Familie bei Bildungsübergängen.

Fotogestaltung: www.verb.deZiel des Projekts ist die Stärkung der elterlichen Kompetenz zur Begleitung der Bildungsverläufe ihrer Kinder. Mädchen und Jungen verschiedener sozialer und kultureller Herkunft sollen dadurch ihre Talente erfolgreich entwickeln und zu eigenverantwort­lichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten heranwachsen. Durch die Zusammenarbeit unter­schiedlicher Akteure wie Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Schulen und Migrantenorganisationen werden an den Projektstandorten neue Zugangswege und tragfähige Netzwerke entwickelt.

Bildung wird im Projekt in einem weiten Sinne verstanden und nicht auf Schulerfolg eingeengt. Die Spanne der Themen reicht von der frühen Förderung über migrationsspezifische Fragestellungen bis hin zu den konkreten Bildungsentscheidungen und damit verbundenen Veränderungen für Kinder und Eltern. Dabei werden alle Bildungsübergänge betrachtet: der Übergang in die Kindertagesstätte, Grundschule, weiterführende Schule und in die Ausbildung.