MIT und FIT – Begegnung durch Bewegung

MIT und FIT – Begegnung durch Bewegung

Seniorenbeirat HaßfurtGemeinsam auf dem Mehrgenerationenparcours

Spaß an der fri­schen Luft haben, mit­ein­an­der in Kon­takt kom­men und aktiv wer­den, das ist das Mot­to von “MIT und FIT – Begeg­nung durch Bewe­gung” auf dem Mehrgene­ra­tio­nen­par­cours in der Pro­me­na­de.

MIT und FIT in Kooperation mit dem TV HaßfurtMIT und FIT“, das in Koope­ra­tion mit dem Senio­ren­bei­rat der Stadt Haß­furt und dem TV Haß­furt ent­stan­den ist, soll Bür­ge­rin­nen und Bür­ger akti­vie­ren, die Gerä­te und Übun­gen des Par­cours zu nut­zen. Das Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses möch­te die Pro­me­na­de bele­ben und den Kon­takt der Genera­tio­nen ermög­li­chen.

Durch Koor­di­na­ti­ons- und Gedächt­nis­übun­gen, Ein­zel- und Part­ner­übun­gen sowie Ent­span­nungs­ein­hei­ten trägt die Akti­on auch zur För­de­rung der Gesund­heit und zum Wohl­be­fin­den bei. Im Anschluss an die Akti­vi­tät gibt es einen gesun­den Imbiss im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus. Dort bie­tet sich Gele­gen­heit für Refle­xi­on und gemein­sa­men Aus­tausch. Die Teil­neh­mer kön­nen Wün­sche anbrin­gen und es erge­ben sich Gesprä­che über Her­kunft, Sport und Ernäh­rung. Außer­dem dient die­ses Bei­sam­men­sein als idea­le Mög­lich­keit, MIT und FIT – Begeg­nung durch Bewe­gung wei­ter zu ent­wi­ckeln.

MIT und FIT - Begegnung durch Bewegung. Gemeinsam auf dem Mehrgenerationenparcours
Urkunde: "was geht!"Lisa Gey­er, Johan­na Ott und The­re­sa Krapf vom Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses möch­ten „Jung und Alt“ moti­vie­ren, gemein­sam den Park zu besu­chen und die Gerä­te aus­zu­pro­bie­ren.

MIT und FIT – Begeg­nung durch Bewe­gung soll also als Art „Stein des Ansto­ßes“ fun­gie­ren und die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer dazu anre­gen, den Park auch immer ein­mal eigen­ver­ant­wort­lich zu besu­chen und den Mehr­ge­nera­tio­nen­par­cours zu nut­zen. Basie­rend auf dem inte­gra­ti­ven und inter­gene­ra­tiven Ansatz des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses möch­ten wir Men­schen jeder Alters­stu­fe und jeder Her­kunft mit und ohne kogni­ti­ve Ein­schrän­kun­gen anspre­chen. Die regel­mä­ßig statt­fin­den­den Ter­mi­ne kön­nen dann immer neue Ide­en für die Bewe­gung im Par­cours lie­fern und den Aus­tausch und das sozia­le Ein­ge­bun­den­sein för­dern.

Das Ange­bot im Rah­men des Pro­jek­tes Betreu­ungs­netz­werk für alle Genera­tio­nen ist offen für frei­wil­li­ges Enga­ge­ment aus der Bevöl­ke­rung und das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus freut sich des­halb sowohl über vie­le Teil­neh­mer als auch über Inter­es­sier­te, die regel­mäßig das Ange­bot mit­ge­stal­ten wol­len.

MIT und FIT – Begeg­nung durch Bewe­gung ist selbst­ver­ständ­lich kos­ten­los und ver­steht sich als nicht als Fit­ness­kurs, die gesun­de und mode­ra­te Bewe­gung steht im Vor­der­grund.

Im Win­ter fin­det MIT und FIT im TV Haß­furt (Eichel­see) statt.

Die Termine im Herbst/Winter stehen bereits fest:

10.10.2018: The­re­sa Krapf (Treff­punkt Mehr­ge­nera­tio­nen­haus)
07.11.2018: Domi­nik Wagen­häu­ser (Treff­punkt TV Hal­le)
05.12.2018: Domi­nik Wagen­häu­ser (Treff­punkt TV Hal­le)
09.01.2019: Domi­nik Wagen­häu­ser (Treff­punkt TV Hal­le)
06.02.2019: Domi­nik Wagen­häu­ser (Treff­punkt TV Hal­le)

WoMehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt
BRK Kreis­ver­band Haß­ber­ge
Ein­gangs­be­reich
Markt­platz 10
97437 Haß­furt
Aus­weich­quar­tier im Win­ter:
TV Haß­furt
Leng­feld­weg 2
WannMitt­wochs, s. Ter­min­lis­te, ab 10:00 Uhr
Kos­tenkos­ten­los
Anmel­dungKei­ne Anmel­dung erfor­der­lich