Gelebte soziale Integration und eine Brücke in die frühe Bildung

Gelebte soziale Integration und eine Brücke in die frühe Bildung

P R E S S E B E R I C H T – 18.08.2020

Fai­re Chan­cen für Kin­der sind eng mit der frü­hen För­de­rung durch die El­tern ver­knüpft. Um sich aus­rei­chend über das Sys­tem der Kin­der­ta­ges­be­treu­un­gen und Mög­lich­kei­ten der frü­hen Bil­dung zu in­for­mie­ren, müs­sen die El­tern al­ler­dings über ge­nü­gend Sprach­kennt­nis­se ver­fü­gen.

Auf­grund der Be­treu­ung der Klein­kin­der kön­nen vor al­lem zu­ge­wan­der­te Müt­ter oft­mals vor­erst kei­nen Sprach­kurs be­su­chen. Im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt ist es mög­lich, sich über zahl­rei­che Bil­dungs­an­ge­bo­te zu in­for­mie­ren.

Fithnweta Mulaeta (links) und Katharina Körlin mit ihren Kindern im begleiteten Elterntreff. (Foto: Angelika Kessler/MGH)

Fith­n­we­ta Mu­la­eta (links) und Ka­tha­ri­na Kör­lin mit ih­ren Kin­dern im be­glei­te­ten El­tern­treff.
(Foto: An­ge­li­ka Kessler/MGH)

Durch den nied­rig­schwel­li­gen Zu­gang für alle Fa­mi­li­en wird im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus eine ganz­heit­li­che För­de­rung, auch der sprach­li­chen Kom­pe­ten­zen, er­mög­licht. Hier be­geg­nen sich un­ge­zwun­gen und in ge­müt­li­cher At­mo­sphä­re Fa­mi­li­en al­ler Kul­tu­ren. Sie ler­nen von- und mit­ein­an­der und un­ter­stüt­zen sich ge­gen­sei­tig.

So ent­stan­den vor kur­zem wie­der zwei neue Fa­mi­li­en- und Bil­dungs­pa­ten­schaf­ten im be­glei­te­ten El­tern­treff: Ka­tha­ri­na Kör­lin mit ih­rem ein­jäh­ri­gen Sohn An­ton und Fith­n­we­ta Mu­la­eta mit ih­rer 10-Mo­na­te al­ten Toch­ter Sosu­na tra­fen sich im be­glei­te­ten El­tern­treff und ver­stan­den sich auf An­hieb. Ka­tha­ri­na Kör­lin un­ter­stützt seit­her die 23-jäh­ri­ge Fith­n­we­ta aus Eri­trea beim Ver­bes­sern ih­rer deut­schen Sprach­kennt­nis­se. Bei­de pro­fi­tie­ren von­ein­an­der: Ich fin­de das Kon­zept der Bil­dungs­pa­ten­schaft gut, mir macht es Spaß Fith­n­we­ta zu hel­fen.“ Die aus Russ­land stam­men­de Ka­tha­ri­na Kör­lin weiß aus ei­ge­ner Er­fah­rung, wie wich­tig die­se Un­ter­stüt­zung ist, um sich in eine an­de­re Kul­tur zu in­te­grie­ren. Da ich ein Fern­stu­di­um im so­zia­len Be­reich an­stre­be, sehe ich mein eh­ren­amt­li­ches En­ga­ge­ment im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus als Chan­ce, vie­le lehr­rei­che und wert­vol­le Er­fah­run­gen zu ma­chen.“, so Ka­tha­ri­na Kör­lin im Erst­ge­spräch mit der stell­ver­tre­ten­den Lei­tung The­re­sa Greß.

Auch San­dra Brau­ners­reu­ther kommt ger­ne mit ih­rem ein­jäh­ri­gem Sohn Lu­kas in den be­glei­te­ten El­tern­treff, um sich hier mit an­de­ren El­tern aus­zu­tau­schen und ih­rem Sohn au­ßer­häus­li­che Kon­tak­te zu an­de­ren Kin­dern zu er­mög­li­chen. Hier trifft sie sich, mitt­ler­wei­le re­gel­mä­ßig, mit Ro­xa­na Ibra­him und ih­ren Söh­nen Adam und Avan. Bei­de Frau­en tref­fen sich zu­sätz­lich in­ner­halb ei­ner Bil­dungs­pa­ten­schaft und ge­hen mo­men­tan die In­hal­te vom be­vor­ste­hen­den Sprach­test durch. Ich bin sehr froh, dass ich und mei­ne Kin­der ins Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt kom­men und die An­ge­bo­te nut­zen kön­nen“, be­dankt sich die aus Sy­ri­en stam­men­de Ro­xa­na Ibra­him.

Bei­de Bei­spie­le zei­gen den Mehr­wert für die so­zia­le In­te­gra­ti­on von zu­ge­wan­der­ten Fa­mi­li­en und so­mit für die Stadt und den Land­kreis auf.

Der be­glei­te­te El­tern­treff und die Bil­dungs­pa­ten­schaf­ten sind An­ge­bo­te, die im Rah­men des Bun­des­pro­gramms Kita-Ein­stieg: Brü­cken bau­en in frü­he Bil­dung“ im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt durch­ge­führt wer­den. Die­ses Pro­gramm wird vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fa­mi­lie, Se­nio­ren, Frau­en und Ju­gend (BMFSFJ) ge­för­dert.

Fra­gen zu wei­te­ren An­ge­bo­ten des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses und den Zie­len des Pro­gramms be­ant­wor­tet Pro­jekt­mit­ar­bei­te­rin An­ge­li­ka Kess­ler ger­ne un­ter: 09521 952825–14.


In der Pres­se er­schie­nen:
Fa­mi­li­en al­ler Kul­tu­ren – Das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus in Haß­furt er­mög­licht eine ganz­heit­li­che För­de­rung für El­tern, um den Kin­dern fai­re Chan­cen für das Le­ben er­mög­li­chen zu kön­nen“
(Haß­fur­ter Tag­blatt, 21.08.2020)

  © 2020 Mehrgenerationenhaus Haßfurt.  

Diese WebSite wurde erstellt von GerlPrint Haßfurt  

error: Inhalt kann nicht kopiert werden!
Zum Seitenanfang

Hier können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken oder diese Website ohne Einschränkung
der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden.

Sie können Ihr Einverständnis jederzeit zurücknehmen, indem Sie in der [ Datenschutzerklärung ] den Button "Cookies löschen" anklicken.

Schließen