Haushaltsausschuss beschließt Zuschuss:
Bundesförderung für Mehrgenerationenhäuser

MGH-Patin Dorothee Bär (MdB)
informierte per E‑Mail:

Dorothee Bär informiert: Haushaltsausschuss beschließt Zuschuss - Bundesförderung Mehrgenerationenhäuser


Lie­be Frau Gre­ger,

mit gro­ßer Freu­de kann ich Ih­nen mit­tei­len, dass un­se­re Be­mü­hun­gen er­folg­reich wa­ren und eine Er­hö­hung von 5,54 Mio.€ mehr für Mehr­ge­nera­tio­nen­häu­ser für 2020 im Haus­haltsau­schuss be­schlos­sen wur­de und die­se Wo­che im Ple­num ver­ab­schie­det wird.

So­mit er­hält je­des Haus, wie auch das Ihre im nächs­ten Jahr zu­sätz­lich 10.000 €.

Auch das Bun­des­netz­werk wird be­zu­schusst um sich in 2020 bes­ser auf­stel­len zu kön­nen.

Mehr­ge­nera­tio­nen­häu­ser sind für das Mit­ein­an­der zwi­schen Men­schen ver­schie­de­ner Ge­nera­tio­nen äu­ßerst wich­tig und eine Be­geg­nungs­stät­te im Ort, die die­se Zu­sam­men­bringt.

Da­her freue ich mich sehr Ih­nen die­se tol­le Mel­dung zu über­brin­gen und dan­ke ich Ih­nen sehr für Ih­ren Ein­satz und Ihre Tat­kraft.

Ich wün­sche Ih­nen und al­len Mit­ar­bei­tern wei­ter­hin al­les Gute, Got­tes rei­chen Se­gen so­wie eine ge­seg­ne­te Ad­vents­zeit.

Mit freund­li­chen Grü­ßen

Ihre Do­ro­thee Bär


Links zum The­ma:
→ Pres­se­be­richt: : Mehr Geld für das Mehr­ge­nera­tio­nen­aus in Haß­furt