Umweltgedanke im Mittelpunkt der Pfingstferien

Umweltgedanke im Mittelpunkt der Pfingstferien

Frän­ki­scher Tag – 27.06.2017

Dass wir alte Sa­chen neu ver­wen­den“, das fin­det Luis von Nord­heim am bes­ten im Pfingst­fe­ri­en­pro­gramm des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses Haß­furt (MGH) un­ter der Trä­ger­schaft des Baye­ri­schen Ro­ten Kreu­zes, in Ko­ope­ra­tion mit der BRK-Mit­tags- und Ganz­ta­ges­be­treu­ung. Das bun­te Pro­gramm stand in die­ser Wo­che ganz im Zei­chen des Um­welt­ge­dan­kens: Up­cy­cling – aus Alt mach Neu“. 

Umweltgedanke im Mittelpunkt des MGH-Ferienprogramms

Bild 1: Buf­di“ Timo Scholl zeigt Fe­lix Het­te­rich, Luis von Nord­heim und Lena Schi­cketanz (v.l.n.r.), wie mit ein paar ein­fa­chen Hand­grif­fen ein klei­ner Tisch­ki­cker her­ge­stellt wird.
Bild 2: Die Grup­pe tes­tet die selbst­her­ge­stell­ten Spiel­zeu­ge auf Herz und Nie­ren. (Fo­tos: MGH)

Luis sitzt mit Fe­lix Het­te­rich, Lena Schi­cketanz und dem Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst­leis­ten­den Timo Scholl um ei­nen Tisch, ge­mein­sam bau­en sie ei­nen Tisch­ki­cker aus re­cy­cel­ten Ma­te­ria­li­en: Die Grif­fe aus Kor­ken, die Spieler­männ­chen aus Wä­sche­zwi­cker, so kann es auch aus­se­hen, das selbst­ge­mach­te Fuß­ball­spiel im Klei­nen“, wie es Fe­lix zusammenfasst. 

Das Ler­nen und der Spaß ste­hen im Vor­der­grund, Ler­nen mit Freu­de und Krea­ti­vi­tät: im Kon­zept des MGHs und der BRK-Mit­tags- und Ganz­ta­ges­be­treu­ung ist die­se Kombina­tion möglich. 

Ob das selbst­ge­mach­te Spiel­zeug funk­tio­niert, das fan­den die Schü­le­rin­nen und Schü­ler ge­mein­sam mit dem päd­ago­gi­schen Fach­per­so­nal mit­hil­fe ei­nes Här­te­tests schnell her­aus. So wur­den die fer­ti­gen Tisch­ki­cker ge­zückt und auf­grund des schö­nen Wet­ters kur­zer­hand im Frei­en eine Tisch­ki­cker-Run­de auf­ge­baut. Dass es wie er­hofft funk­tio­niert, freut auch Lina Zolp: Ki­cker spie­len ist nicht nur was für Jungs“.

Er­zie­he­rin Mai­ke Rie­ger und Be­rufs­prak­ti­kan­tin Isa­bell Sand­ner freu­en sich sehr, dass das Fe­ri­en­pro­gramm den Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern so viel Freu­de be­rei­tet. Die Kin­der mit ei­ner Wo­che vol­ler span­nen­der und wit­zi­ger Ideen an den Um­welt­ge­dan­ken her­an­zu­füh­ren, das mach­te Ih­nen vor dem Hin­ter­grund ak­tu­el­ler Ent­wick­lun­gen be­son­ders viel Spaß.

Die Fe­ri­en­pro­gram­me des MGHs und der BRK-Mit­tags- und Ganz­ta­ges­be­treu­ung ent­spre­chen dem Grund­satz Ler­nen, Bil­dung und För­de­rung“. Sie bie­ten ei­nen ab­wechs­lungs­rei­chen Mix aus Be­we­gungs- und Krea­tiv­an­ge­bo­ten so­wie Pha­sen zum Frei­spie­len und Aus­ru­hen in den baye­ri­schen Schul­fe­ri­en. Das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus leis­tet mit al­len Fe­ri­en­pro­gram­men, die für Fa­mi­li­en aus Stadt und Land­kreis an­ge­bo­ten wer­den, im För­der­pro­gramm Be­treu­ungs­netz­werk für alle Ge­nera­tio­nen“ ei­nen gro­ßen Bei­trag zur bes­se­ren Ver­ein­bar­keit von Fa­mi­lie und Beruf. 

Die Er­fah­rung zeigt, dass frü­hes An­mel­den er­for­der­lich ist, um sich noch ei­nen Platz zur Be­treu­ung des ei­ge­nen Kin­des zu si­chern. An­mel­dun­gen für das kom­men­de Schul­jahr nimmt das MGH ger­ne ent­ge­gen. Wei­te­re Info er­hal­ten Sie un­ter Tel. 09521–952825‑0.

  © 2021 Mehr­genera­tionen­haus Haßfurt.

Diese WebSite wurde erstellt von GerlPrint Haßfurt  

error: Inhalt kann nicht kopiert werden!
Zum Seitenanfang
Skip to content
Diese Website setzt sich für die digitale Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderungen ein.Wir verbessern kontinuierlich die Benutzererfahrung für alle und wenden die relevanten Standards für Barrierefreiheit an.
Konformitätsstatus

Hier können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken oder diese Website ohne Einschränkung
der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden.

Sie können Ihr Einverständnis jederzeit zurücknehmen, indem Sie in der [ Datenschutzerklärung ] den Button "Cookies löschen" anklicken.

Schließen