BRK Essen auf Rädern”

Appetitlich frisch und einfach hmmh!“

BRK "Essen auf Rädern"Es­sen ist mehr als Nah­rungs­auf­nah­me. Eine ge­sun­de und ab­wechs­lungs­rei­che Kü­che hat et­was mit Ge­nuss zu tun, mit Le­bens­qua­li­tät. Ge­ra­de für die wach­sen­de Grup­pe der al­lein le­ben­den Men­schen hat re­gel­mä­ßi­ges gu­tes Es­sen zu Hau­se oft ei­nen be­son­de­ren Stel­len­wert. Mit un­se­rer brei­ten Pa­let­te sorg­fäl­tig aus­ge­wähl­ter Ge­rich­te kön­nen wir na­he­zu alle Wün­sche er­fül­len.

Ganz nach Ih­rem Ge­schmack

Ob def­ti­ge Haus­manns­kost, in­ter­na­ti­on­le Spe­zia­li­tä­ten oder be­son­de­re Kost­for­men – un­ser Menü-Ser­vice stellt sich auf per­sön­li­che Vor­lie­ben ein. Auch beim täg­li­chen Es­sen zu Hau­se soll­ten Qua­li­tät und Viel­falt selbst­ver­ständ­lich sein.

BRK "Essen auf Rädern"

Was ist Essen auf Rädern”?

Das Deut­sche Rote Kreuz ver­sorgt täg­lich bun­des­weit 170.000 Men­schen mit dem Menü-Bring­dienst, bes­ser be­kannt als Es­sen auf Rä­dern”. Rund 1500 Be­schäf­tig­te in 480 Ein­rich­tun­gen küm­mern sich dar­um, qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Me­nüs fix und fer­tig zu Ih­nen nach Hau­se zu lie­fern.

Hoch­wer­ti­ge Spei­sen

Das be­son­ders scho­nen­de Zu­be­rei­tungs­ver­fah­ren und op­ti­ma­le Gar­zei­ten ge­währ­leis­ten, dass ein gro­ßer Teil der wich­ti­gen Vit­ami­ne und Nähr­stof­fe in den Ge­rich­ten er­hal­ten bleibt.

Um­welt­freund­lich­keit

An­statt die lee­re Me­nü­scha­le nach dem Es­sen weg­zu­wer­fen, wird sie nur kurz aus­ge­spült und am nächs­ten Tag dem Mahl­zei­ten­dienst wie­der mit­ge­ge­ben. So bie­tet un­ser neu­es Sys­tem nicht nur den täg­li­chen Ge­nuss ei­nes gu­ten Mit­tag­essens, son­dern leis­tet auch ei­nen wich­ti­gen Bei­trag für un­se­re Um­welt.

Gro­ße Aus­wahl und Fle­xi­bi­li­tät

Für Ab­wechs­lung sor­gen täg­lich ver­schie­de­ne Ge­rich­te so­wie wö­chent­lich wech­seln­de Spei­se­plä­ne, bei de­nen die Kun­den aus über 150 ver­schie­de­nen Me­nüs selbst aus­wäh­len kön­nen. Dazu kom­men 50 kal­te Ge­rich­te, die für die Wo­chen­en­den be­stimmt sind. Je­der Kun­de kann selbst ent­schei­den, was und wann er es­sen möch­te.

Ge­sund­heits­be­wusst: Diät und Schon­kost

Mit un­se­rem um­fang­rei­chen Me­nü­pro­gramm bie­ten wir auch ein An­ge­bot für all die­je­ni­gen, die sich be­wusst er­näh­ren möch­ten. Dia­be­ti­ker- und Schon­kost kommt na­tür­lich aus ei­ner Spe­zi­al­kü­che.

Wer kann Essen auf Rädern” bestellen?

Grund­sätz­lich na­tür­lich je­der­mann – ge­dacht ist der Dienst je­doch ur­sprüng­lich für be­hin­der­te, kran­ke und alte Men­schen, die sich nicht mehr selbst ver­sor­gen kön­nen, oder Fa­mi­li­en­an­ge­hö­ri­ge von Hilfs­be­dürf­ti­gen.

Wo kann ich mehr erfahren?

An­sprech­part­ner:
Frau Mühl­fel­der, Frau Rei­chert-Ulsa­mer und Frau Lör­zer: Tel. 09521–9550-10.

Baye­ri­sches Ro­tes Kreuz
Kreis­ver­band Haß­ber­ge
In­dus­trie­stra­ße 20
97437 Haß­furt
Te­le­fon: 09521–9550-10