Bundesinnenminister Horst Seehofer gratuliert zum 10jährigen Jubiläum des Mehrgenerationenhauses Haßfurt

Bundesinnenminister Horst Seehofer gratuliert zum 10jährigen Jubiläum des Mehrgenerationenhauses Haßfurt
10 Jah­re prägt das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt nun das Le­ben der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sei­ner Stadt und der an­lie­gen­den Ge­mein­den. Di­rekt am Markt­platz ge­le­gen, ist es zen­tra­ler An­lauf­punkt für vie­le Men­schen, die hier ge­mein­sam ler­nen, la­chen, le­ben und sich ge­gen­sei­tig un­ter­stüt­zen. Men­schen al­ler Ge­nera­tio­nen und Her­künf­te tref­fen hier einan­der und brin­gen ihre Ta­len­te, Kom­pe­ten­zen und ihr Wis­sen für­ein­an­der ein. Er­mög­licht wird dies durch das gro­ße En­ga­ge­ment zahl­rei­cher Bür­ge­rin­nen und Bür­ger so­wie durch För­der­mit­tel von Bund, Land und Kom­mu­ne und das Deut­sche Rote Kreuz.

109.500 Nut­zun­gen hat­te das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt im Jahr 2017. Das sind fast 300 täg­lich. Auf eine De­ka­de ge­rech­net, be­her­bergt da­mit das Haß­fur­ter Mehr­ge­nera­tio­nen­haus ei­nen un­be­zif­fer­ba­ren Schatz an wert­vol­len Be­geg­nun­gen.

Mich freut be­son­ders, dass es hier ge­lun­gen ist, ein ganz­heit­li­ches An­ge­bot zu schaf­fen: Fa­mi­li­en­ar­beit wie In­te­gra­ti­on, Bil­dung wie frei­wil­li­ges En­ga­ge­ment und Selbst­bestim­mung im Al­ter – ein An­ge­bot, das sich an alle Men­schen rich­tet und ein­an­der nahe bringt.

Nie­mand muss in Haß­furt ein­sam sein, alle kön­nen teil­ha­ben. Wer Ge­mein­schaft sucht, fin­det sie bei ei­nem der an­ge­bo­te­nen Kur­se oder ein­fach bei ei­nem Es­sen im Bis­tro des Hau­ses. Wer Hil­fe be­nö­tigt oder Kin­der­be­treu­ung sucht, fin­det im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Un­ter­stüt­zung. Wer Schwie­rig­kei­ten im Um­gang mit dem Com­pu­ter oder dem Smart­phone hat, kann sich hel­fen las­sen. Und wer eine tol­le Idee um­set­zen möch­te, fin­det hier Un­ter­stüt­zung und Gleich­ge­sinn­te – und das bis spät in den Abend hin­ein.

Schon bei mei­nem Be­such 2013 nann­te ich das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt ein Ju­wel. Dies möch­te ich heu­te zu sei­nem 10jährigen Ju­bi­lä­um gern wie­der­ho­len. All den Men­schen, die sich hier täg­lich mit gro­ßem En­ga­ge­ment ein­brin­gen, sei ge­dankt, dass sie die­ses Ju­wel am Le­ben hal­ten.

Für die Zu­kunft wün­sche Ih­nen und uns, dass im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt auch wei­ter­hin Men­schen al­ler Ge­nera­tio­nen und al­ler Na­tio­nen zu­sam­men­kom­men, um für­ein­an­der da zu sein, mit­ein­an­der zu le­ben und ge­mein­sam ihre Hei­mat zu ge­stal­ten. Tra­gen Sie die ehr­li­che, mensch­li­che, fröh­li­che At­mo­sphä­re die­ses Hau­ses in die Welt hin­aus. Ganz ge­mäß dem Mot­to des Bun­des­pro­gramms Mehr­ge­nera­tio­nen­haus: Wir le­ben Zu­kunft vor!”

Horst See­hofer
Bun­des­mi­nis­ter des In­nern, für Bau und Hei­mat