Grußwort des Haßfurter
Bürgermeisters Günther Werner

Grußwort Günther Werner, 1. Bürgermeister von Haßfurt (Foto: Stadt Haßfurt, Verwendung mit freundl. Genehmigung)
Lie­be Mit­bür­ge­rin­nen,
lie­be Mit­bür­ger,

das Kon­zept des Mehr­gene­ra­tio­nen­hauses in Haß­furt, ge­ra­de mit sei­nen ge­nera­ti­ons­über­grei­fen­den Pro­jek­ten, ist ein her­vor­ra­gen­des Bei­spiel für bür­ger­li­ches En­ga­ge­ment in un­se­rer Stadt.

Als Bür­ger­meis­ter der Stadt Haß­furt freue ich mich na­tür­lich sehr, dass die In­itia­to­ren des Mehr­gene­ra­tio­nen­hauses mit ih­rem En­thu­si­as­mus und Ideen­reich­tum die­ses Pro­jekt am Markt­platz mit Le­ben er­fül­len. Hier wur­de ein Ort ge­schaf­fen, an dem Kin­der, Her­an­wach­sen­de, Er­wach­se­ne und Se­nio­ren ihre Le­bens­er­fah­run­gen aus­tau­schen, von­ein­an­der ler­nen und bei ei­ner Viel­zahl von An­ge­bo­ten ge­mein­sam ihre Zeit ver­brin­gen kön­nen.

Ich wün­sche den Be­trei­bern viel Er­folg und hof­fe, dass das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus auch in Zu­kunft eine fes­te In­sti­tu­ti­on in Haß­furt blei­ben wird.

Gün­ther Wer­ner
Ers­ter Bür­ger­meis­ter der Stadt Haß­furt

Bild­quel­le: Stadt Haß­furt.
Ver­wen­dung mit freundl. Ge­neh­mi­gung


→ Gün­ther Wer­ner zu Be­such im MGH: Fa­mi­li­en – Kin­der und Kom­mu­ne – haut­nah”