Lernen über alle Grenzen hinweg

Gegen Vorurteile und für mehr Toleranz

Haß­fur­ter Tag­blatt / Frän­ki­scher Tag – 31.05.2017 – Maria Phil­ip­pov

Lernen über alle Grenzen hinweg: Beim P-Seminar "Interkulturelles Lernen"

Beim Gor­di­schen Kno­ten gin­gen die Gym­na­si­as­ten mit den Flücht­lings­kin­dern auf Tuch­füh­lung.

HASSFURT. Eine inter­kul­tu­rel­le Ver­an­stal­tung zum Abbau von Vor­ur­tei­len und zur Schaf­fung von mehr Tole­ranz – Das war das Ziel des Spie­le­nach­mit­tags für die Ganz­tags­klas­se der 5. Jahr­gangs­stu­fe des Regio­mon­ta­nus-Gym­na­si­ums Haß­furt und für gleich­alt­ri­ge Kin­der mit Migra­ti­ons- und Flucht­ge­schich­te.

Ver­an­stal­ter war das P-Semi­nar „Inter­kul­tu­rel­les Ler­nen“ der 11. Klas­se des Gym­na­si­ums in Koope­ra­tion mit dem Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt und gro­ßer Unter­stüt­zung der Jugend­so­zi­al­ar­beit an Schu­len der Albrecht-Dürer-Mit­tel­schu­le, bei­de unter der Trä­ger­schaft des Baye­ri­schen Roten Kreu­zes.

Bei Snacks, die von Ede­ka Karais bereit­ge­stellt wur­den, konn­ten sich die Schü­ler aus den unter­schied­li­chen Kul­tur­krei­sen bereits ein wenig ken­nen ler­nen. Nach dem Essen und einem gemein­sa­men Spiel besuch­ten die Kin­der in Grup­pen ver­schie­de­ne Spiel­sta­tio­nen, bei denen Krea­ti­vi­tät, Team­geist, sprach­li­che Fer­tig­kei­ten, sowie kör­per­li­che und geis­ti­ge Beweg­lich­keit gefor­dert waren. Mit viel Spaß und Enthu­si­as­mus mal­ten die Schü­ler Namens­schil­der, lös­ten den gor­di­schen Kno­ten oder bewie­sen ihr Sprach­ge­fühl beim Erler­nen der Namen der Grup­pen­mit­glie­der.

  • Beim P-Seminar
    Beim P-Semi­nar “Inter­kul­tu­rel­les Ler­nen” im Regio­mon­ta­nus Gym­na­si­um Haß­furt
    Eine von 5 Spiel­sta­tio­nen: Hier war vor allem kör­per­li­che Geschick­lich­keit gefragt!
  • Beim P-Seminar
    Beim P-Semi­nar “Inter­kul­tu­rel­les Ler­nen” im Regio­mon­ta­nus Gym­na­si­um Haß­furt
    Schnell mer­ken, schlau ant­wor­ten – das war das Mot­to bei der Quiz­sta­ti­on
  • Beim P-Seminar
    Beim P-Semi­nar “Inter­kul­tu­rel­les Ler­nen” im Regio­mon­ta­nus Gym­na­si­um Haß­furt
    Beim P-Semi­nar “Inter­kul­tu­rel­les Ler­nen” im Regio­mon­ta­nus Gym­na­si­um Haß­furt
  • Beim P-Seminar
    Beim P-Semi­nar “Inter­kul­tu­rel­les Ler­nen” im Regio­mon­ta­nus Gym­na­si­um Haß­furt
    Beim Regen­bo­gen­fall­schirm kamen zum Abschluss noch ein­mal alle in Bewe­gung
  • Beim P-Seminar
    Beim P-Semi­nar “Inter­kul­tu­rel­les Ler­nen” im Regio­mon­ta­nus Gym­na­si­um Haß­furt
    Beim Gor­di­schen Kno­ten gin­gen die Gym­na­si­as­ten mit den Flücht­lings­kin­dern auf Tuch­füh­lung.

Zum Abschluss wur­de mit dem Regen­bo­gen­fall­schirm noch ein­mal der Team­geist gestärkt. Es wur­de deut­lich, dass den Kin­dern der Nach­mit­tag viel Freu­de berei­tet hat und einem wei­te­ren Tref­fen nichts im Wege steht. Inte­gra­ti­on, die Spaß macht!