MdL Steffen Vogel sendet Glückwünsche
zum 2. Preis der Aktion Integration” 2015

MdL Steffen Vogel sendet Glückwünsche

In­te­gra­ti­ons­preis 2015 der Re­gie­rung von
Un­ter­fran­ken

Sehr ge­ehr­te Frau Gre­ger,
lie­bes Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses,

ich darf Ih­nen von gan­zem Her­zen zu Ih­rer tol­len Aus­zeich­nung

Bil­dungs­pa­ten­schaf­ten – Stark für Er­folg”,

die das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus von der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken am 12. Ok­to­ber er­hal­ten hat, gra­tu­lie­ren. Als Jus­ti­zi­ar un­se­res Ro­ten Kreu­zes und als Va­ter, der sei­ne Kin­der ger­ne am An­ge­bot des MGHs teil­neh­men lässt, weiß ich, dass un­ser MGH, Sie und Ihr Team, die­se Aus­zeich­nung mehr als ver­dient ha­ben. Wo wäre un­ser Staat ohne den Ein­satz der vie­len Men­schen, die sich eh­ren­amt­lich en­ga­gie­ren? Dies gilt nicht nur, aber umso mehr in Zei­ten des ho­hen Zu­stroms an Men­schen, die bei uns Hil­fe und Zu­flucht su­chen.

Durch die Bil­dungs­pa­ten­schaf­ten, bei de­nen Frei­wil­li­ge Kin­dern, Ju­gend­li­chen und auch Er­wach­se­nen bei Sprach­de­fi­zi­ten so­wohl in Deutsch als auch in ei­ner Fremd­spra­che hel­fen, wird In­te­gra­ti­on ge­lebt.

MdL Steffen Vogel sendet GlückwünscheDie Bil­dungs­pa­ten­schaft ist ge­prägt von nach­hal­ti­ger, er­folg­rei­cher und eh­ren­amt­li­cher Ak­ti­vi­tät. Sie führt Men­schen mit un­ter­schied­li­chem kul­tu­rel­len Hin­ter­grund zu­sam­men. Da­bei pro­fi­tie­ren nicht nur die Pa­ten­kin­der”, son­dern auch die Pa­ten selbst. Kurz ge­sagt, wenn es die Bil­dungs­pa­ten­schaf­ten am Mehr­ge­nera­tio­nen­haus mit ih­ren viel­schich­ti­gen For­men von Ler­nen, Li­te­ra­tur, Spiel und ge­mein­sa­men Un­ter­neh­mun­gen nicht ge­ben wür­de, man müss­te sie er­fin­den. Ich dan­ke von Her­zen für Ihr En­ga­ge­ment und ste­he im­mer un­se­rem MGH und sei­nem Team mit Rat und Tat zur Sei­te.

Mit freund­li­chen Grü­ßen
Ihr Stef­fen Vo­gel, MdL

Glückwünsche von MdL Steffen Vogel zum Integrationspreis

(Foto v. MdL Steffen Vogel mit freundl. Genehmigung d. Abgeordnetenbüros, 17.02.2015)

 

Weitere Glückwünsche

aus dem Deutschen Bundestag und dem Bayerischen Landtag

weitere Glückwunschschreiben