Bewegung 2.0 –
Mit dem E-Bike durch die Haßberge

Die Teilnehmer und Interessenten sind startklar: Kardiologe und Pate des Angebotes „Bewegung 2.0“ Dr. Schorb (Bildmitte, hinten) freut sich mit den Teilnehmern auf die gemeinsamen Touren durch die HaßbergeSams­tag, 20. Sep­tem­ber 2018, 13:00 Uhr
Treff­punkt: MGH Haß­furt Im Rah­men des Ange­bo­tes des Mehrgenerationen­hauses „Bewe­gung 2.0 – mit dem E-Bike durch die Haß­ber­ge“ fin­det der nächs­te durch das MGH geplan­te Ter­min der Grup­pe am kom­men­den Sams­tag, den 22.09.2018 statt.

Die Grup­pe trifft sich mit dem eige­nen E-Bike um 13:00 Uhr am Mehr­ge­nera­tio­nen­haus, um von dort aus gemein­sam zu einer Tour in Rich­tung Bischofs­heim zu star­ten. Frei­wil­lig Enga­gier­te des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses lei­ten die Aus­fahrt.
→ wei­ter­le­sen…

MGH-Sprachcafé: „Esperanto“

Guillermo Sanchez Cordero mit Lehrbuch "Esperanto"Don­ners­tag, 10. Okto­ber 2018, 16:00 – 18:00 Uhr
Ver­an­stal­tungs­ort: MGH Haß­furt, Café Bis­tro.

Vor­trag über die inter­na­tio­na­le Spra­che „Espe­ran­to“

Die­se Woche gibt es im MGH-Sprach­ca­fé einen Ein­blick in die inter­na­tio­na­le Spra­che „Espe­ran­to“, die Ele­men­te aus verschie­denen Spra­chen zusam­men­fügt und mitt­ler­wei­le in über 120 Län­dern auf der Welt gespro­chen wird.

Der frei­wil­lig Enga­gier­te Guil­ler­mo San­chez Cor­de­ro, der die Spra­che auch selbst beherrscht, wird in einem kurz­wei­li­gen Vor­trag Infor­ma­tio­nen zu Her­kunft, Funk­ti­on, Nut­zen (vor allem auf Rei­sen) und zum Auf­bau die­ser Spra­che geben. Hier­zu sind alle Genera­tio­nen von hier und anders­wo recht herz­lich ein­ge­la­den.
→ wei­ter­le­sen…

MIT und FIT – Begegnung durch Bewegung

Mitt­woch, 10. Okto­ber 2018, 10:00 – 11:30 Uhr
Treff­punkt: Ein­gang Mehr­ge­nera­tio­nen­haus

Gemeinsam macht’s mehr Spaß – die MIT und FIT-Gruppe bei einer Kraftübung in der PromenadeSpaß an der fri­schen Luft haben, mit­ein­an­der in Kon­takt kom­men und aktiv wer­den – so lau­tet das Mot­to des kos­ten­frei­en Bewegungs­ange­bo­tes „MIT und FIT – Begeg­nung durch Bewe­gung“ des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses Haß­furt, das am kom­men­den Mitt­woch zum letz­ten Mal in die­sem Jahr in der Haß­fur­ter Pro­me­na­de statt­fin­det.
→ wei­ter­le­sen…

Salsa, Samba und Gesang im MGH-Sprachcafé

Don­ners­tag, 20. Sep­tem­ber 2018, 16:00 – 18:00 Uhr
Ver­an­stal­tungs­ort: Kunst­haus der Stadt Haß­furt (Haupt­str. 35)

Salsa, Samba und Gesang im MGH-Sprachcafé: Guillermo Sanchez Cordero bringt Natalia Fedchun (links) und Ingrid Thieler (rechts) im MGH-Sprachcafé Salsa-Schritte bei.Das MGH-Sprach­ca­fé und sei­ne frei­wil­lig Enga­gier­ten laden alle Genera­tio­nen und Fami­li­en von hier und anders­wo ein, am Don­ners­tag gemein­sam zu sin­gen und zu tan­zen.

Guil­ler­mo San­chez Cor­de­ro wird mit sei­nem kuba­ni­schen Tem­pe­ra­ment unter dem Mot­to „Sal­sa, Sam­ba und Gesang“ den Besu­chern ein­hei­zen.

Bit­te beach­ten Sie, dass das Sprach­ca­fé dies­mal im Kunst­haus der Stadt Haß­furt statt­fin­det. Wir freu­en uns auf Sie!
→ wei­ter­le­sen…

Wohlfühlnachmittag im Kunsthaus

Erholung für pflegende Angehörige, Pflegepersonal und Interessierte

Wohlfühlnachmittag im Kunsthaus. Thema diesmal: EntspannungstechnikenMon­tag, 17. Sep­tem­ber 2018, 16:00 – 18:00 Uhr
Ver­an­stal­tungs­ort: Kunst­haus der Stadt Haß­furt, Haupt­stra­ße 35

Unter dem Mot­to „Ent­span­nung schnup­pern“ lädt das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt zum nächs­ten Wohl­fühlnachmittag ein: Ent­span­nungs­päd­ago­gin San­dra Der­ra aus Neu­brunn> über­nimmt die fach­kun­di­ge Gestal­tung des Nach­mit­tags. Sie hat eine Samm­lung ver­schie­de­ner Ent­span­nungs­ver­fah­ren vor­be­rei­tet, um den Teil­neh­mern einen prak­ti­schen Ein­blick in die unter­schied­li­chen Entspannungs­techniken zu gewäh­ren.
→ wei­ter­le­sen…

PRESSEMELDUNG: Aktionswoche 2018

Das Mehrgenerationenhaus Haßfurt lädt ein zur Aktionswoche 2018 des bürgerschaftlichen Engagements

Aktionswoche 2018

Mar­ti­na Naß, frei­wil­lig Enga­gier­te der Licht­stu­be, mit „Max Gus­tav Hasen­ohr“, dem Mas­kott­chen der letzt­jäh­ri­gen Akti­ons­wo­che des Bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments

Frei­tag, 14. bis Frei­tag, 21.09.2018
Ver­an­stal­tungs­ort: Kunst­haus Haß­furt, Haupt­str. 35
 

In der 14. Akti­ons­wo­che zum bür­ger­schaft­li­chen Engage­ment des Bun­des­netz­werks Bür­ger­schaft­li­ches En­gage­ment bie­tet das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus (MGH) Haß­furt die Mög­lich­keit, frei­wil­li­ges En­gage­ment aus­zu­pro­bie­ren. Von Frei­tag, den 14.09.2018 bis Frei­tag, den 21.09.2018 ste­hen allen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger die Aktio­nen und Pro­jek­te des BRK-Mehr­ge­ne­r­a­­tio­nen­­hau­ses zum Hinein­schnuppern und Aus­pro­bie­ren offen. Ach­tung: der Ver­an­stal­tungs­ort ist das Kunst­haus der Stadt Haß­furt (Haupt­stra­ße 35).

Die Mehr­ge­nera­tio­nen­häu­ser sind wich­ti­ge Anlauf­stel­le, Kno­ten­punk­te, Netz­werk- und Infor­ma­ti­ons­bör­sen für indi­vi­du­el­le fami­li­en­ent­las­ten­de- und fami­li­en­un­ter­stüt­zen­de Bera­tungs-, Betreu­ungs- und Bil­dungs­an­ge­bo­te mit dem Enga­ge­ment von vie­len frei­wil­lig Enga­gier­ten, die sich für Ande­re und zu den The­men des Gemein­wohls ein­set­zen und das Leben in der Stadt aktiv mit­ge­stal­ten.

Die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger aller Genera­tio­nen kön­nen je nach Inter­es­se vor­han­de­ne Ange­bo­te im Haus unter­stüt­zen, selbst Kur­se anbie­ten oder Men­schen aller Alters­stu­fen und Her­kunft im All­tag unter­stüt­zen. Auch wird das Enga­ge­ment pro­fes­sio­nell beglei­tet und koor­di­niert.
→ wei­ter­le­sen…

Elterngeld – Elternzeit – Familiengeld

Vortrag "Elterngelt - Elternzeit" (Foto: Gesundheitsamt Haßfurt)Informationsveranstaltung für Schwangere, werdende Eltern und Interessierte

Mon­tag, 10. Sep­tem­ber 2018, 18:00 Uhr
Ver­an­stal­tungs­ort: Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt

Refe­rent: Herr Tho­mas Ben­kert
Zen­trum Bay­ern Fami­lie und Sozia­les Würz­burg

In Zusam­men­ar­beit mit der Schwan­ge­ren­be­ra­tungs­stel­le am Gesund­heits­amt Haß­furt infor­miert Tho­mas Ben­kert, Lei­ter der Eltern­geld­stel­le am ZBFS Würz­burg, über das neue Eltern­geld Plus mit Part­ner­schafts­bo­nus und der fle­xi­blen Eltern­zeit, sowie über das Lan­des­er­zie­hungs­geld und Betreu­ungs­geld.

Musikkaffee im Kunsthaus

Musikkaffee im Kunsthaus

Nächstes MusikkaffeeMon­tag, 10. Sep­tem­ber 2018, 15:00 – 17:00 Uhr
Ver­an­stal­tungs­ort: Kunst­haus der Stadt Haß­furt, Haupt­stra­ße 35

Zum Musik­kaf­fee, das dies­mal aus­nahms­wei­se im Kunst­haus der Stadt Haß­furt statt­fin­det, sind alle herz­lich ein­ge­la­den, die ihre Zeit in net­ter, unter­halt­samer Gesell­schaft ver­brin­gen, gern tan­zen oder ein­fach bei Kaf­fee und Kuchen der Musik lau­schen wol­len. Der land­kreis­weit bekann­te Live-Musi­ker „Prat­scher aus Kirch­lau­ter“ erweckt mit alten Schla­gern Erin­ne­run­gen zum Leben. Ger­ne fol­gen die Besu­che­rin­nen und Besu­cher sei­ner Ein­la­dung zum Mit­sin­gen, Schun­keln und Tan­zen.
→ wei­ter­le­sen…

Vernissage „Zug der Vögel“

Einladung zur Vernissage „Zug der Vögel“ - Abschluss der FerienKUNSTwoche im MGH-Programm 2018Frei­tag, 07. Sep­tem­ber 2018, ab 15:00 Uhr
Ver­an­stal­tungs­ort: Kunst­haus Haß­furt, Haupt­stra­ße 35

Gegen­wär­tig ver­brin­gen 27 Kin­der eine krea­ti­ve Feri­en­KUNST­wo­che unter dem Mot­to „Zug der Vögel“ im Kunst­haus der Stadt Haß­furt.

Das erleb­nis­rei­che Feri­en­pro­gramm des Mehr­ge­ne­ratio­nen­hauses Haß­furt in Zusam­men­ar­beit mit der Faber-Cas­tell Feri­en­KUNST­wo­che unter der fach­kun­di­gen Lei­tung des bil­den­den Künst­lers und Coun­selors für Kunst- u. Gestalt­therapie, Andre­as Neun­hoef­fer, endet am Frei­tag mit der tra­di­tio­nel­len Abschluss­vernis­sage der Arbei­ten der Kin­der:
→ wei­ter­le­sen…

Ferienprogramm für Vorschulkinder:
FIT für die SCHULE

Ferienprogramm für Vorschulkinder: „FIT für die Schule“ (Foto: René Ruprecht)Mon­tag, 27.08. – Frei­tag, 31.08.2018
täg­lich 7:30 – 17:00 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort: BRK-Mit­tags­be­treu­ung,
Dr.-Neukam-Str. 1, Haß­furt

Nur noch weni­ge Plät­ze frei !!!

Das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus (MGH) in Haß­furt bie­tet in der letz­ten August­wo­che wie­der eine Feri­en­be­treu­ung für Vor­schul­kin­der bei gleich­zei­ti­ger Vor­be­rei­tung auf die Schu­le an. Des­halb lau­tet das Mot­to des Sommer­ferien­programms FIT für die SCHULE. Es kann täg­lich von 07:30 bis 17:00 Uhr besucht wer­den.

Die Feri­en­wo­che ist ein ganz beson­de­res Ange­bot für Kin­der, aber auch für Eltern, die ihre zukünf­ti­gen Schul­kin­der sicher unter­ge­bracht wis­sen möch­ten. Die Inter­es­sen der Klei­nen ste­hen im Vor­der­grund, spie­le­risch wer­den sie auf die Schu­le vor­be­rei­tet. Die durch­ge­führ­ten Modu­le wie bei­spiels­wei­se sprach­li­che und mathe­ma­ti­sche För­de­rung oder rhyth­mi­sche Bewe­gung wur­den im Vor­feld des Pro­gramms von einem Exper­ten­team nach den Bedar­fen der Vor­schul­kin­der erar­bei­tet.
→ wei­ter­le­sen…