Bürgerdienste des Mehrgenerationenhauses
in Zeiten von Corona

Wir helfen zusammen: MGH-Bürgerdienste in Zeiten von CoronaDas Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt ist auch in schwie­ri­gen und her­aus­for­dern­den Zei­ten des Co­ro­na-Vi­rus An­sprech­part­ner und An­lauf­stel­le für alle Ge­nera­tio­nen in und um Haß­furt und das in un­ter­schied­li­chen An­lie­gen.

Auch wenn das Haus für den Be­su­cher­ver­kehr zum heu­ti­gen Stand bis ein­schließ­lich 20.04.2020 ge­schlos­sen bleibt, ist das Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses für die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, so­wie für frei­wil­lig En­ga­gier­te da.

Wir bleiben für Euch da!

Folgende Angebote finden auch hinter geschlossenen Türen statt:

Telefondienst:

Das Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses ist zu den üb­li­chen Ge­schäfts­zei­ten te­le­fo­nisch er­reich­bar. In täg­li­chen Te­le­fo­na­ten neh­men wir Kon­takt zu Se­nio­rin­nen und Se­nio­ren und zu Fa­mi­li­en mit und ohne Mi­gra­ti­ons­hin­ter­grund auf, un­ter­hal­ten uns mit Ih­nen und neh­men Be­dar­fe auf, bei de­nen wir sie un­ter­stüt­zen kön­nen (z.B. Ein­kaufs­dienst, Bo­ten­gän­ge etc.). Auch kon­tak­tie­ren wir re­gel­mä­ßig die frei­wil­lig En­ga­gier­ten al­ler Ge­nera­tio­nen, um mit ih­nen in Kon­takt zu blei­ben und ge­ge­be­nen­falls frei­wil­li­ge Hil­fe an Ri­siko­per­so­nen wei­ter­zu­ver­mit­teln. So­mit füh­ren wir un­ser er­folg­rei­ches Pro­jekt Ge­mein­sam statt Ein­sam – Pa­ten­schaf­ten für und von Äl­te­ren und Hoch­be­tag­ten“ auch ohne per­sön­li­che Be­geg­nung wei­ter, um dem Ge­fühl der Ein­sam­keit ent­ge­gen zu wir­ken.

Videotelefonie:

Via Sky­pe hat das Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses die Mög­lich­keit, mit den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern und frei­wil­lig En­ga­gier­ten zu te­le­fo­nie­ren. Dies schafft eine noch per­sön­li­che­re Ver­bin­dung zu den Men­schen im So­zi­al­raum und gibt Kraft für die Zeit zu Hau­se.

Briefe:

In Zeiten von Corona: Rätsel zum DownloadenDas Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses schickt mit per­sön­li­chen Brief­bot­schaf­ten auf­mun­tern­de und wert­schät­zen­de Wor­te an die frei­wil­lig En­ga­gier­ten des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses und bie­tet un­ter­stüt­zen­de Hil­fen an. Kreuz­wort­rät­sel, Re­zep­te, Bil­der vom En­ga­ge­ment, Strick- und Bas­tel­an­lei­tun­gen, Krea­ti­ve Be­schäf­ti­gungs­ideen etc. wer­den in Brie­fe ver­packt und zu­ge­sen­det.

E‑Mail:

Das Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses ist je­der­zeit über E‑Mail zu er­rei­chen und nimmt so re­gel­mä­ßig Kon­takt zu den frei­wil­lig En­ga­gier­ten oder auch Ko­ope­ra­ti­ons­part­nern auf und be­ant­wor­tet Fra­gen von Bür­ge­rin­nen und Bür­ger oder ver­mit­telt an Netz­werk­part­ner wei­ter. Über E‑­Mail-Kon­takt wer­den In­for­ma­tio­nen und neue Hand­lungs­an­wei­sun­gen von über­ge­ord­ne­ten Stel­len, wie z.B. vom BRK-Kri­sen­stab, vom Baye­ri­schen So­zi­al­mi­nis­te­ri­um, vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fa­mi­lie, Se­nio­ren, Frau­en und Ju­gend oder von den MGH-Mo­de­ra­ti­ons­krei­se auf­ge­nom­men und wich­ti­ge In­for­ma­tio­nen wei­ter­ge­ge­ben.

Beratungsgespräche:

Ob per Te­le­fon, Sky­pe oder E‑Mail – das qua­li­fi­zier­te päd­ago­gi­sche Per­so­nal steht Bür­ge­rin­nen und Bür­gern je­der­zeit für Be­ra­tun­gen in per­sön­li­chen Le­bens­la­gen zur Ver­fü­gung.

Bildungsangebote für Familien mit Migrationshintergrund:

Die Mit­ar­bei­te­rin des Pro­jek­tes Kita-Ein­stieg: Brü­cken bau­en in frü­he Bil­dung“ nimmt per­sön­li­chen Kon­takt zu zu­ge­wan­der­ten Fa­mi­li­en auf und lässt päd­ago­gi­sches, auf die Ziel­grup­pe an­ge­pass­tes und sprach­lich über­setz­tes Ma­te­ri­al, per Post zu­kom­men und un­ter­stützt im te­le­fo­ni­schen Kon­takt.

Soziale Medien:

Auch über die so­zia­len Me­di­en (z.B. In­sta­gram und Face­book) nimmt das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt Kon­takt zu den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern und frei­wil­lig En­ga­gier­ten auf und prä­sen­tiert täg­lich ver­schie­de­ne Aus­schnit­te aus den An­ge­bo­ten des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses, um so den Men­schen al­ler Ge­nera­tio­nen im So­zi­al­raum das MGH ein Stück weit nach Hau­se zu brin­gen.

Fol­gen­de Bei­trä­ge la­den in den nächs­ten Wo­chen zum An­schau­en und Mit­ma­chen ein:

  • Vi­de­os mit Kin­der­lie­dern aus dem wö­chent­lich statt­fin­den­den Baby- und Klein­kind­treff Spiel Mit“ las­sen die Fa­mi­li­en mit ih­ren Kin­dern an den ge­mein­sa­men Mor­gen­kreis er­in­nern, die je­der­zeit nach­ge­sun­gen wer­den kön­nen
  • Aus­ge­wo­ge­ne Re­zept­ideen aus dem Pro­jekt GESUND und le­cker UNTERWEGS“ zum Nach­ko­chen
  • Aus dem An­ge­bot Licht­stu­be – ge­mein­sam HAND­ar­bei­ten“ gibt es ver­schie­de­ne Strick- und Hä­kel­ideen mit An­lei­tun­gen zum Nach­ma­chen
  • Bas­tel­ideen aus den ver­schie­de­nen The­men­nach­mit­ta­gen des KREA­TIV-Sams­tags“ las­sen bei Schul­kin­dern kei­ne Lan­ge­wei­le auf­kom­men
  • Kreuz­wort­rät­sel wer­den als Down­load auf der Home­page des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses zur Ver­fü­gung ge­stellt.
  • Be­we­gungs­ein­hei­ten aus dem Pro­jekt MIT und FIT – Be­geg­nung durch Be­we­gung“ und Übun­gen aus dem An­ge­bot Yoga FIT für alle Ge­nera­tio­nen“ die man pro­blem­los zu Hau­se nach­ma­chen kann
  • Vor­stel­lung von frei­wil­lig En­ga­gier­ten und Pro­jek­ten des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses: In ei­ner Re­por­ta­ge wird das Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses die Men­schen und ihr En­ga­ge­ment ver­öf­fent­li­chen und wert­schät­zen.

Nachbarschaftshilfe:

Das Team des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses und frei­wil­lig En­ga­gier­te, die nicht zur Ri­si­ko­grup­pe ge­hö­ren, bie­ten für Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, die zur Ri­si­ko­grup­pe ge­hö­ren (z.B. Se­nio­ren und Se­nio­rin­nen und Er­krank­te etc.) oder für Per­so­nen die sich in Qua­ran­tä­ne be­fin­den, Un­ter­stüt­zun­gen wie z. B. Hil­fe bei Ein­käu­fen von Le­bens­mit­teln, Bo­ten­gän­ge, Be­sor­gung von Me­di­ka­men­ten oder auch den Hund spa­zie­ren füh­ren an. Per Te­le­fon oder E‑Mail kann die­se Hil­fe be­an­tragt wer­den. Frei­wil­lig En­ga­gier­te kön­nen sich ger­ne im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Haß­furt mel­den.

Te­le­fon: 09521–9528250 oder per Mail: mghhassfurt@kvhassberge.brk.de.


Hier fin­den Sie uns:
www.instagram.com/mehrgenerationenhaus_hassfurt
www.facebook.com/mehrgenerationenhausHAS
www.mehrgenerationenhaus-hassfurt.de


Download: Grüße und Kontaktinfobrief in verschiedenen Sprachen:

[ Deutsch ] — [ Rus­sisch ] — [ Ara­bisch ] — [ Äthio­pisch ]
  © 2020 Mehrgenerationenhaus Haßfurt. 

Diese WebSite wurde erstellt von GerlPrint Haßfurt  

error: Inhalt kann nicht kopiert werden!
Zum Seitenanfang